Glattes Glück.

Der Intimbereich ist wie die Unterwäsche – nicht zu sehen und dennoch kann er unser Wohlbefinden beeinflussen. Die Intimrasur ist für viele Menschen daher besonders wichtig, um sich sauber und frisch zu fühlen. Der Einsatz von einem Rasierer im Intimbereich kann jedoch zu Entzündungen, Rötungen und der Entstehung von Pickeln führen. Eine optimale Alternative mit zahlreichen Vorteilen ist die IPL-Behandlung im Institut Berlin-Köpenick. Durch den Einsatz hochmoderner Technik werden störende Härchen in der Intimzone und der Pofalte einfach, effektiv und dauerhaft entfernt – ohne Reizungen der Haut. Bereits nach den ersten Anwendungen zeigen sich Erfolge. Bald schon gehört die Intimrasur der Vergangenheit an und Sie können sich entspannt den schönen Dingen des Lebens widmen.

Finden Sie weitere Infos zum Thema Intimrasur auf unserem Blog.

Warum noch länger warten? Hier reservieren Sie sich direkt Ihren Termin zur erste Anwendung:

Jetzt buchen!

Termine und Beratung

030 - 944 11 777

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Dauerhafte Haarentfernung Berlin-Köpenick. Mehr Infos anzeigen.